zum DRK-Bundesverband
21.01.2019
Startseite
Startseite DRK Recke
Der DRK Ortsverein Recke
Rotkreuz-Gemeinschaft
Jugendrotkreuz
Blutspende
Angebote für Senioren
Freizeitgruppe mit Handicap
Archiv
Sie wollen helfen
Terminkalender
IDEE und TAT
Links
Sitemap
Impressum/Disclaimer
Kontakt
Datenschutzerkl├Ąrung



Interne Suche:
Aktuelle Termine der Rotkreuzgemeinschaft:
>> hier klicken

Aktuelle Termine:
DRK Ortsverein Recke e.V.
Hauptstraße 28 (Rathaus) (Zugang vom Im Winkel)
49509 Recke
Tel.: (05453) 1882
Fax.: (05453) 911463
Email >info@drk-recke.de

  ├ťbersicht
der AED-
Standorte
in der
Gemeinde Recke.
Blutspendetermine in Recke
DRK-Blutspendedienst West
Aktuelle Blutspendetermine in
Recke
 
DRK Mitgliederzeitung
Interner Login
© 2008 DRK Recke e.V.


Herzlich willkommen beim DRK Ortsverein Recke e.V.



Nachrichten Überblick



Helfen Sie uns unsere Sanit├Ąter vor Ort noch besser auszustatten. Die Spardabank mit dem Sparda-Leuchtfeuer f├Ârdert in diesem Jahr freiwillige Helfer, die in Notsituationen als erste vor Ort sind. KLICKEN sie auf das Bild oben und geben uns dadurch t├Ąglich bis zum 25.06.2018 ihre Stimme. DANKE!


12.02.2018
Sanit├Ątsgro├čeinsatz bei den Karnevalsumz├╝gen in Recke
W├Ąhrend die Besucher der Karnevalsumz├╝ge ausgelassen feiern, sichern ├╝ber 30 Einsatzkr├Ąfte des Ortsvereins die Sanit├Ąts- u. Rettungsdienstliche Versorgung an den beiden Rosenmontagsumz├╝gen in Recke. Dabei fallen mehr als 800 ehrenamtliche Einsatzstunden an.
Die tollen Tage von Recke standen wieder vor der T├╝r, es ist Karneval. F├╝r den DRK Ortsverein hei├čt dieses Gro├čeinsatz. ├ťber 30 ehrenamtlich t├Ątige Einsatzkr├Ąfte mussten aktiviert werden. Ehrenamtlich hei├čt, da sind Helfer/innen dabei, die sich extra hier f├╝r "Frei nehmen", ja so verr├╝ckt kann man sein.
Es galt die Ordnungsbeh├Ârdlichen Anforderungen, die dem Veranstalter gestellt wurden, zu erf├╝llen.
Dieses f├╝hrte selbst die Aktiven des Ortsvereins an ihre Grenzen. Ohne Unterst├╝tzung aus benachbarten Ortsvereinen geht da nichts. 20 Sanit├Ąter mit deren Einsatzleitung im Sanit├Ątsdienstlichen-, sowie 2 Rettungs- und 2 Krankenwagen mit dessen Besatzungen im rettungsdienstlichen Bereich war die gestellte Anforderung.
Unterst├╝tzung bekamen die Recker aus den Rotkreuzgemeinschaften Dreierwalde, Riesenbeck, Saerbeck und Schale.

An beiden Tagen ist um 11.30 Uhr Dienstbeginn, da f├Ąllt das Mittagessen schon mal schnell aus! Es sind noch Vorbereitungen zu treffen. Wenn man den Tross aus Fahrzeugen und Anh├Ąngern sieht, k├Ânnte man denken, das DRK geht auf Reise. Aber nein, es ist keine Ausflugstour, sondern das ben├Âtige Material f├╝r die Durchf├╝hrung des Dienstes. Was Sonntags in Obersteinbeck steht wird gleich am Montag wieder in Recke gebraucht.
Ein Behandlungszelt mit vier Versorgungspl├Ątzen muss geschaffen werden. Dessen Ausstattung, angefangen vom Verbandmaterial bis hin zu Beh├Ąltern die den Mageninhalt aufnehmen, eine Beleuchtung und vorallem eine Heizung muss in Stellung gebracht werden. Die Fu├čtrupps m├╝ssen ausgestattet werden, bevor sie in der bunten Vielfalt der Wagen fast verschwinden. Das Bindeglied zwischen allen am Umzug beteiligten Organisationen, die Einsatzleitung muss aufgebaut werden und noch vieles vieles mehr. Um sp├Ątestens 14:30 Uhr m├╝ssen alle Einsatzbereit sein, dann geht es los. Nach den Umz├╝gen, wenn es zum Festzelt geht, beginnt auch die meiste Arbeit f├╝r die Sanit├Ąter. Geballt am Festzelt kann es schon mal eng im DRK-Zelt werden. Manch Gast "mietet" seine Trage auch schon mal f├╝r ├╝ber eine Stunde bis er dann, meist nach Hause, entlassen werden kann.
Ab 23:00 Uhr wird es meistens r├╝higer. Dann beginnt der R├╝ckbau des Zeltes. Um Mitternacht wird dann nach ├╝ber 12 Einsatzstunden abger├╝ckt. Aber Einsatzende ist da noch nicht. In der Unterkunft muss das Material wieder Einsatzbereit gemacht werden, bevor es nach Hause geht.



« zurück


CMS - KLEMANNdesign.biz